Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 225.

Heute, 15:47

Forenbeitrag von: »Hane«

Messer Steyr

Eventuell ein älteres Puma wäre interessant. Angeblich sind aber die neuen nicht mehr so gut.

Heute, 15:22

Forenbeitrag von: »Hane«

Messer Steyr

Wenn du Mal nach Wien kommst pkann ich zwei gute Messergeschäfte mit guter Beratung empfehlen. Messerkönig und Lorenzi

Gestern, 13:22

Forenbeitrag von: »Hane«

Messer Steyr

Naja, bei Messer kann ich oft nicht nein sagen, habe schon eine ordentliche Sammlung an vernünftigen Messern und es hat mir gut gefallen.

Gestern, 13:01

Forenbeitrag von: »Hane«

Messer Steyr

Ich habe eines, ich finde es in Ordnung. Klingenstahl X48Cr13 Schnitthaltigkeit und Härte sind in Ordnung, nix ausergewöhnliches aber auch kein Klumpat.

Dienstag, 19. November 2019, 11:45

Forenbeitrag von: »Hane«

neuen Repetierer bestellt :-)

Eine Bläser mit ein paar Extras kostet vermutlich mehr ;-) Ich (eigentlich meine Lebensgefahr) wollte ein helleres Holz und den nicht brünierten Lauf um einmal ein bisschen was anderes zu haben. Es wird aber laut Andy noch etwas nachdunkeln. Getestet wird einmal das Lapua Scenar.

Sonntag, 17. November 2019, 19:33

Forenbeitrag von: »Hane«

neuen Repetierer bestellt :-)

Das wird sich zeigen, durch den anderen Schulterwinkel passt ein wenig mehr Pulver hinein und moderne Patronen in dem Durchmesser haben etwa 4400bar statt der 3800 bei der originalen 6,5x55. In diese Richtung möchte ich. Aber ich bin erst am Anfang.

Sonntag, 17. November 2019, 16:25

Forenbeitrag von: »Hane«

neuen Repetierer bestellt :-)

AI bedeutet Ackley Improved. Also der Schulterwinkel des Patronenlagers ist optimiert. Man kann aber auch Werkspatronen schießen. Vorteil ist auch, ich muss mich bei der Ladung nicht auf die durch CIP schwach genormte Ladung der normalen 6,5x55 beschränken sondern kann deutlich stärker laden. 3,5 Jahre, weil es eine Neuentwicklung des Büchsenmachers mit Carbon-Bettung und einigen Besonderheiten ist, die noch einige Verbesserungen bekommen hat und fast das ganze Gewehr beim Büchsenmacher entsteht...

Samstag, 16. November 2019, 20:57

Forenbeitrag von: »Hane«

neuen Repetierer bestellt :-)

Ja, Gewinde ist drauf. Mündungsbremse auch. Break in werde ich im Revier machen. Fünfmal Mal nach jedem Schuss putzen und am besten über Nacht den Reiniger einwirken lassen, dann dreimal drei Schuss und zwischendurch reinigen und dann 5Schuss und reinigen. Bisserl Voodoo gehört dazu ;-)

Samstag, 16. November 2019, 18:47

Forenbeitrag von: »Hane«

neuen Repetierer bestellt :-)

So, es ist so weit. Nach mehr als 3,5 Jahren habe ich sie nun abgeholt ;-) Mir gefällt sie sehr gut, bin schon sehr auf das schießen gespannt. Morgen Mal die maximale Patronenlänge ausmessen und ein paar Patronen für das Break in basteln.

Donnerstag, 14. November 2019, 13:38

Forenbeitrag von: »Hane«

Kahles Helia Rangefinder

Swaro. Kundendienst Qualität und Land der Wertschöpfung passen.

Mittwoch, 13. November 2019, 19:34

Forenbeitrag von: »Hane«

Mei neiche Begleiterin

Ich gratuliere dir zu deiner neuen Braut und wünsche dir viel Waidmannsheil damit! OT: Zoller: ein Original Steyr Schaft oder was anderes?

Samstag, 26. Oktober 2019, 00:15

Forenbeitrag von: »Hane«

Herbstreh jagan

Braucht das Kitz im November noch die Gais? Ich glaube nicht. Vor allem, wenn schon kleine Sprünge zusammenstehen. Schießen trotzdem zuerst Kitz, dann Kitz, dann Gais ;-) Schöne Grüße aus der Tschechei, heute schon ein paar Muffelschafe und Lämmer gesehen. Hoffentlich kommt morgen oder übermorgen ein Wiesel. Ein Damhirsch ist heute schon gefallen.

Dienstag, 8. Oktober 2019, 19:39

Forenbeitrag von: »Hane«

Hornady Rapid Safe 2700KP

Bei https://www.brownells.at/RAPID-SAFE-ADJU…RNADY-100031811 Die Firma ist südlich von Wien in Hennersdorf zuhause und sehr zuverlässig.

Dienstag, 1. Oktober 2019, 17:42

Forenbeitrag von: »Hane«

Wildente vorbereiten?

Meistens löse ich nur die Brüste und die Ständer aus. Herz und Leber entnehme ich meistens auch. Brust: am Brustbein entlang, oben Y-förmig bis zu den Rippen (heißen die beim Flugwild auch Federn ?) einschneiden, Haut ablösen, entlang der Rippen? Richtung Rücken die Brust auslösen. Die Brüste verwende ich am Grill, zum heißräuchern und auch gerne Mal als Geschnetzeltes. Ständer: die Haut wegziehen, den Ständer beim Kniegelenk abzwicken, nach hinten überdehen damit das Hüftgelenk rausspringt, mög...

Dienstag, 1. Oktober 2019, 12:07

Forenbeitrag von: »Hane«

Wildente vorbereiten?

Wenn auf die richtige Entfernung geschossen wurde, sollte so gut wie kein Schrot eingedrungen sein. Haut abziehen, Brüste auslösen, fertig. Wenn wirklich Schröter eingedrungen sind, kann man sie mit der Messerspitze oder einer Pinzette entfernen.

Sonntag, 29. September 2019, 08:15

Forenbeitrag von: »Hane«

Bockbüchsflinte - Verlötete Läufe -Klettern

bei meinen beiden BBF macht es keinen Unterschied ob mit oder ohne Schrotpatrone. die ersten drei Schuss liegen schön beisammen. Eine Brünner in .222Rem und eine in 5,6x50R Mag. Welches Kaliber hast in der Sabatti?

Dienstag, 24. September 2019, 20:18

Forenbeitrag von: »Hane«

Pachtpreis Wildacker

Viele Bauern geben den Wildacker günstig her, wenn sie dafür eine Förderung bekommen und er in ihre Brachflächen eingerechnet wird. Dann sind so 100-300 Euro normal würde ich sagen, bei gutem Einvernehmen auch Mal um ein Bauern-Reh. Wenn du aber den Grund richtig pachten möchtest und du den Grund nach deinen eigenen Vorstellungen bewirtschaften willst sodass er beim Bauern nicht mehr dazuzählt werden es schon Mal ein paar Hunderter.

Freitag, 13. September 2019, 13:22

Forenbeitrag von: »Hane«

Lochschaft

Nein, habe keine Erfahrung damit.

Mittwoch, 11. September 2019, 21:41

Forenbeitrag von: »Hane«

Lochschaft

https://www.stocon-spt.de/produkte/lochschaefte