Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 315.

Heute, 06:33

Forenbeitrag von: »7sleeper«

Einschießen im Revier

Und was macht man wenn sich beim Kontrollschuss eine Korrektur notwendig ist? Hoffe das es mit dem Schalldämpfer weniger Aufregung gibt falls mal notwendig. g, 7

Gestern, 17:28

Forenbeitrag von: »7sleeper«

Behördlich angeordneter Abschuß

Bin selber mal bei einem behördlichen Abschuss dabei gewesen. War allerdings eine Drückjagd auf Rotwild. Ein Haufen Treiber & Jäger vorort und nicht nur einzelne mit Wärmebild. Soweit ich mich erinnere waren ein großer Teil vom Hegering vorort. g, 7

Gestern, 11:26

Forenbeitrag von: »7sleeper«

Einschießen im Revier

Ich nehme lieber diese Scheibe. Forums Anschussscheibe Hier zum Runterladen. Rocces Anschussscheibe Zitat von »Andi73« 100m Waagrechte Entfernung. mit perfektem Kugelfang - nehme meist einen Baumstumpf als Ziel. ... Baumstumpf, obwohl verlockend, finde ich nicht so gut. Sollte eine gröbere Abweichung vorhanden sein ist die Gellergefahr nicht zu unterschätzen! g, 7

Mittwoch, 25. März 2020, 22:05

Forenbeitrag von: »7sleeper«

Hund mit auf Ansitz

Zitat von »Hane« ....Ich erkenne aber, wenn er etwas gesehen oder gewittert hat. Eigentlich könnte ich nur ihn ansehen, dann weiß ich auch ob was los ist oder nicht.... Erzählt mir ein Freund mit einem Dackel auch immer. g, 7

Sonntag, 22. März 2020, 13:53

Forenbeitrag von: »7sleeper«

Wildbretabnahme


Sonntag, 15. März 2020, 01:30

Forenbeitrag von: »7sleeper«

Apps & Progamme für die Jagd

Zitat von »Jagdfreund« .... Was meinst du damit: unten ? Zitat von »7sleeper« (ist meiner Erfahrung nach rein von der Mondphase abhängig) Jagdfreund Die Funktion "Aussicht auf Jagderfolg" ist irgendwie immer Vollmond abhängig. Ist sozusagen eine "Prophezeifunktion" und nach meiner Erfahrung hat man laut der app die meisten Chancen bei Vollmond. g, 7

Samstag, 14. März 2020, 22:02

Forenbeitrag von: »7sleeper«

Apps & Progamme für die Jagd

Nachdem die letztem Themen & Antworten schon Jahre zurück liegen, erlaube ich mir ein neues Thema zu erstellen. Gedacht ist dieser Thread um Apps vorzustellen & zu diskutieren. Was habe ich installiert? Die Reihenfolge ist rein zufällig und ich bin nur mit einem Hersteller befreundet. NÖ Jagd App: https://www.noejagdverband.at/ App des niederöstereichischen Jagdverbands. Ist Kostenlos wenn man Mitglied ist im niederöstereichen Jagdverband. Enthält: Büchsenlichtzeiten, Jagdzeiten, Solunar Zeiten,...

Mittwoch, 4. März 2020, 20:17

Forenbeitrag von: »7sleeper«

Zielfernrohr: woher kommt der Preisunterschied ?

Servus, Bin so frei und äußere mich auch noch dazu. Unterschied beginnt bei: 1. Berechnung der Optik 2. Glas Qualität (Fensterglas oder z.B.: Schott Spezialglass) 3. Vergütung der Glassflächen (nicht nur außen sondern auch innen) 4. Leuchtpunkt nur eingraviert oder Glasfaser 5. Leuchtpunkt mit Lagesensor 6. Qualität der Verstellung (Schussfest, wiederholgenau) 7. Füllungsgas (nur Stickstoff oder z.B. Argon) 8. Wasserdichtigkeit etc. Da gibt es einen Haufen an Unterschieden. Ich kaufe meine Zielf...

Donnerstag, 13. Februar 2020, 00:14

Forenbeitrag von: »7sleeper«

500 m Schießtunnel in Fohnsdorf

Zitat von »Eibenschnitzer« .... Warum eignest Du Dir an, "immer weiter auf Wild zu schießen"? . Warum nicht? Wenn man seine Waffe gut beherrscht, sein Kaliber sorgfältig wählt und seine Munition entsprechend aussucht spricht für mich gar nichts dagegen, wenn die Sicherheit gegeben ist, Wild auf entsprechende Entfernungen zu erlegen. Und wir sprechen jetzt nicht über irgendeine Schafjagd in Zentralasien. Es ist mir schon recht häufig aufgefallen, dass der klassische deutsche Jäger eine gewisse P...

Mittwoch, 12. Februar 2020, 23:40

Forenbeitrag von: »7sleeper«

Waffe zurück

Freue mich SEHR für Dich! Ehrlich gesagt habe ich schon angefangen nach einer Waffe für Dich zu suchen. Übrigens ist das Photo mit Waffe auf der Kühlbox g, 7

Mittwoch, 12. Februar 2020, 22:16

Forenbeitrag von: »7sleeper«

Waffenbesitz in Österreich (abgetrennt)

Schon passiert...

Mittwoch, 12. Februar 2020, 17:02

Forenbeitrag von: »7sleeper«

Waffenbesitz in Österreich (abgetrennt)

Langwaffen (Außer Halbautomaten => egal ob Faustfeuerwaffe oder Langwaffe) sind frei ab 18 Jahren. Faustfeuerwaffen & Halbautomaten (= Kugel- & Schrotautomat) brauchen eine Waffenbesitzkarte/ Waffenpass. Vor der Frau muss man nur die Anzahl der Gewehre wegsperren um eine Ruhe zu haben.... g, 7

Dienstag, 11. Februar 2020, 11:54

Forenbeitrag von: »7sleeper«

Taschenlampe

Nur Kleingeld.... g, 7

Dienstag, 11. Februar 2020, 09:16

Forenbeitrag von: »7sleeper«

Taschenlampe

Bin da beim Nick, ich habe auch welche vom Hofer im Einsatz. Als Stirnlampe bin ich sehr zufrieden mit dem Modell Running von der Eigenmarke Crane. Die hat einerseits die Stirnlampe (ein LED Lenser clone) und am Hinterkopf ein kleines rotes Licht mit den Knopfbatterien. Das Rotlicht (einfach die Stirnlampe verkehrt herum tragen... ) ist Super für die Wege wo ich kaum Licht brauche oder in der Kanzel um auf die schnelle was zu suchen ohne Konzertbeleuchtungsbedarf. Die Stirnlampe geht sehr gut fü...

Montag, 10. Februar 2020, 21:46

Forenbeitrag von: »7sleeper«

Taschenlampe

Ich habe die SL Pro Versionen und rate davon ab! Die haben eine fixe Brennweite und der Strahl ist fokussiert auf einen Punkt und damit für eine Nachsuche, wo eine breite Fläche erleuchtet werden sollte, unbrauchbar. g, 7

Montag, 10. Februar 2020, 19:18

Forenbeitrag von: »7sleeper«

Pfeifer SR3 Erfahrungen?

Zitat von »Eibenschnitzer« .... Qualitäten gibts aber scheinbar auch unterschiedliche. Natürlich kein "Massivcarbon", aber mir wurde schon gesagt, dass die offensichtlich nicht alle gleich sind. Ich bin natürlich jetzt auch kein Werkstoffspezialist, sondern verlass mich auf das, was ich so höre. Vergleich ich mit dem Aug, so finde ich haptisch und optisch die FBT - Schäfte zB wertiger, wie die von Sauer. Sako hatte ich noch keine in der Hand. FBT macht ihre Produkte in Kleinserien für feine Her...

Montag, 10. Februar 2020, 16:44

Forenbeitrag von: »7sleeper«

Pfeifer SR3 Erfahrungen?

Zitat von »Eibenschnitzer« .... Carbon-Schäfte kosten immer mehr (Vollcarbon). Auf der anderen Seite bleibt der Werkstoff immer gleich ansehnlich, ist leicht und bei jedem Wetter problemlos einzusetzen. Die ganzen Kunststoff-Schäfte sind nur am Anfang schön. Schichtholz ist sehr schwer. Faszinierend ist einfach die "klassische" Lauflänge bei der insgesamt extrem kurzen Waffe. Da dürfte sich auch noch eine 300 WinMag angenehm schießen lassen. Soweit ich verstanden habe gibt es KEIN "Vollcarbon"!...

Montag, 10. Februar 2020, 14:09

Forenbeitrag von: »7sleeper«

Taschenlampe

Hatte ich früher auch das Pech, ab und zu mit "versauten" Taschenlampen. Ich sprühe jetzt immer die Taschenlampen innen mit einem Silikomspray ein. Ist der Elektrik völlig wurscht und hällt Flüssigkeiten (Wasser, Säure, etc.) ab einen gröberen Schaden anzurichten. Mache ich schon seit sicherlich einem Jahrzehnt ohne Probleme. Ich habe gute Erfahrung mit den Stirnlampen (Kopie von LED Lenser) und Taschenlampen vom Hofer. Allerdings auch da nur spezielle Modelle, da ist häufig recht viel bescheide...

Mittwoch, 29. Januar 2020, 11:55

Forenbeitrag von: »7sleeper«

Passende Büchse für den ersten Saubart :)

Noch vergessen. Nach dem Probeschiessen die Hülsen genau anschauen! Würde mindestens 5 Schuss abgeben. Wie sehen die Zündhütchen aus? Gleichmäßig homogener Schlagbolzen Einschlag bei allen Hülsen? Durchschlagene Zündhütchen? Wie sehen die Hülsen aus? Alle homogen geformt? Hülsenlänge / Durchmesser gleich zu ungeschossener Munition? Wackelt das System im Schaft? Wie sehen die Schrauben aus? Abgenudelt ist ein eindeutiges Zeichen da jemand mit nicht fachgerechtem Werkzeug drin! => Kein Büchsenmach...