Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 998.

Gestern, 18:45

Forenbeitrag von: »Jagdfreund«

jäger App

Danke OneE.O. , habe deinen Link angeklickt und dieses gefunden: Im Kommentar der FAZ, (Frankfurter Allgemeine Zeitung) der unten zitiert ist, findet man den ausführlichen Artikel. Wolfsrudel greift eine Herde von zehn Pferden bei Nienburg an Nach einem heute veröffentlichten Kommentar von Evi Simeoni in der FAZ hat ein Wolfsrudel bei Nienburg Pferde auf einer ordnungsgemäß geschützten Weide attackiert. Ein Jährling sei durch einen Kehlbiss getötet worden, ein anderer auf der Flucht gestorben. E...

Montag, 6. Juli 2020, 18:35

Forenbeitrag von: »Jagdfreund«

Siebenschläfer

Zitat von »Eibenschnitzer« Bis auf Wespen- oder Hornissennäster hab ich noch nix Überraschendes in der Kanzel erlebt (außer versch... Sitzbretter ) Wenn du Siebenschläfer hättest, wüsstest du wie "unterhaltsam" sie sind. Verkriechen sich in den DAchnischen oder zwischen den Brettern, sch ........ alles voll, wenn du in der Kanzel über Nacht bleiben willst, leisten sie dir lautstark Gesellschaft. Und überdies ist ihr Aussscheidung auch nicht ungefährlich für deine Gesundheit .................. E...

Montag, 6. Juli 2020, 10:06

Forenbeitrag von: »Jagdfreund«

Siebenschläfer

Zum Thema Reviereinrichtungen: Wie vertreibt man Siebenschläfer aus einer alten Kanzel ? Die Kanzel ist noch so gut in Schuss, dass wir sie nicht austauschen wollen, aber im DAch und in den Wänden haben sich Siebenschläfer eingenistet. Wie wird man die am besten los ? Ich lese u.a. "Mottenkugeln" könnte auch ein Duftanhänger helfen, die man in Autos verwendet ? Jagdfreund

Montag, 8. Juni 2020, 23:30

Forenbeitrag von: »Jagdfreund«

Lutz Müller gestorben

Weidmannsruh auch von mir ! Ich habe seinen Namen sehr oft gelesen. Er dürfte einiges geleistet haben. Jagdfreund

Donnerstag, 21. Mai 2020, 22:34

Forenbeitrag von: »Jagdfreund«

jahr

WEidmannsheil , Weidmannsheil !! Jagdfreund

Sonntag, 17. Mai 2020, 23:07

Forenbeitrag von: »Jagdfreund«

Kirrautomaten

Zitat von »Nixon« Aber glaub mir die Diskussion über Sauen ist ähnlich wie die zum passenden Kaliber. DAs ist auch meine Erfahrung. Vor allem habe ich gelernt, dass sich Sauen je nach Reviersituation anders verhalten. SAuen im Wienerwald und Sauen in einem ungarischen, ruhigen Revier - das ist ein Riesen Unterschied. Jagdfreund

Sonntag, 17. Mai 2020, 11:59

Forenbeitrag von: »Jagdfreund«

Kirrautomaten

Zitat von »Jungjäger1997« Bei Interesse geb ich bescheid wie es läuft.. Mich interessiert es Jagdfreund

Samstag, 16. Mai 2020, 23:14

Forenbeitrag von: »Jagdfreund«

Kirrautomaten

Zitat von »Jungjäger1997« Nutzt jemand von Euch Kirrautomaten und wenn ja wie sind die Erfahrungen damit? Die Frage interessiert mich auch. In dem Saurevier, in dem ich seit 6 Jahren jage, hat der Pächter - ein sehr erfahrener Saujäger - vor 5 Jahren seine Kirrautomaten still gelegt und kirrt persönlich. Vielleicht aber auch nur, weil er eine B eschäftigung in der Pension wollte Ich habe nie gefragt. In einem 2 Revier, in dem ich auch jage, wird zur Zeit überlegt, Kirrautomaten einzuführen. Jag...

Donnerstag, 14. Mai 2020, 01:02

Forenbeitrag von: »Jagdfreund«

Ausrüstung

Zitat von »Franzl 54« Zur weiteren Ausstattung: Kalt - und Warmwasser, Aufzug mit Rorbahn (2 Meter), Kühlraum ebenfalls mit Aufzug, Kochkessel für 100 Stangen Wurst, Kutter 40 l, Fleischwolf, Selch 90 x 90 auf 2 Etagen zum kalt und warm selchen, Zerlegetisch, Wurstfüller, Vakuumierer und noch einiger an Kleinkram. Das erinnert mich schon an unsere kleine Fleischauerei in den 60er Jahren .......... Jagdfreund

Mittwoch, 13. Mai 2020, 09:44

Forenbeitrag von: »Jagdfreund«

WEm dient die Jagd ?

Zitat von »Waldmeister« Nette Diskussion hier Zitat von »Waldmeister« Ganz zu glätten scheinen die Wogen zw. Forst & Jagd nicht zu sein Diese Diskussion muss sein und ist wichtig, finde ich. Aber ich möchte, dass wir sie einigermaßen höflich führen. Und jeder sollte sich bewusst sein, dass seine Meinung eben "nur" eine "Meinung" ist und nicht die allein seligmachende Wahrheit. Die hat bekanntermaßen nur der Papst und der auch nicht wirklich ...... Andere als blöd oder ähnliches zu bezeichnen, w...

Dienstag, 12. Mai 2020, 22:44

Forenbeitrag von: »Jagdfreund«

Wirkung auf Wilpret

Herzlichen Dank für diesen Beitrag ! Finde ich hochinteressant, weil es in unserem Revier ständig Diskussionen über das "richtige, "beste" Geschoss für das Wilpret gibt. Eine Diskussion, die mich nervt, weil ich das Gefühl habe, dass hier immer wieder Äpfel und Birnen verglichen werden. GEstern war eine bestimmmte Geschoss noch "super", plötzlich nicht mehr. ......... Wäre sehr an weiteren Beiträgen dazu interessiert. Jagdfreund

Dienstag, 12. Mai 2020, 10:01

Forenbeitrag von: »Jagdfreund«

Wem dient die Jagd

Lieber Nixon, unabhängig von deinen inhaltlichen Meinung würde ich dich dringend bitten, dich im Ton ein wenig zurück zu halten ! Du kannst jede Meinung schreiben, aber ich habe keine Lust mir von jemandem hier sagen zu lassen, dass ich ein idiotischer Glorifizierer der Jagd bin, dass das Hirn bei mir auf Angriff schaltet. U.s.w. Du hast es ja sicher an der Uni gelernt, , hier noch einmal eine kleine Erinnerung eines pensionierten Hochschulprofessors: Deine Meinung ist deine Meinung. Nicht mehr ...

Montag, 11. Mai 2020, 22:35

Forenbeitrag von: »Jagdfreund«

Wem dient die Jagd

Zitat von »Nixon« Könnte man ein eigenes Thema aufmachen. Vermutlich sinnvoll. Habe ich selbst auch überlegt. Ich bin nur unsicher, ob sich genug dafür interessieren und nehme eher an, dass das Thema eh gleich wieder verschwindet. Die zwei, drei Beiträge dazu kann man vielleicht aushalten Jagdfreund

Montag, 11. Mai 2020, 10:02

Forenbeitrag von: »Jagdfreund«

WEm dient die Jagd ?

Zitat von »Eibenschnitzer« Jedem Jäger seine Freud an der Trophäe, solange er verstanden hat, dass die Jagd KEIN Selbstzweck, sondern eine Dienstleistung ist, d. h. es ist ein Dienst an der Natur und am Grundeigentum. Du sprichst damit die Frage an, wem die Jagd "dient" - damit sind wir bei einer ganz grundsätzlichen Frage, die heute besonders aktuell ist: Die Forstwirtschaft meint, die Jagd müsse ihr dienen. Ich verweise auf den berühmtestens Philophen der Jagd "Ortega y Gasset", der das berüh...

Sonntag, 10. Mai 2020, 22:35

Forenbeitrag von: »Jagdfreund«

Trophäen

Zitat von »Eibenschnitzer« Und wenn du das den Leuten in den Ledernen am Tage der Zuchtschau sagst, dann schauen dich mindestens acht von zehn böse an. Lieber Eibenschnitzer, wenn du das so streng siehst und das auch so sagst, ist es vielleicht nicht ganz verwunderlich, wenn man davon nicht begeistert ist. ? Jagdfreund

Donnerstag, 7. Mai 2020, 22:42

Forenbeitrag von: »Jagdfreund«

Versteigerung

Zitat von »Jungjäger1997« Zuschlag für beide Flinten erhalten habe. Gratuliere ! Jagdfreund

Sonntag, 3. Mai 2020, 23:44

Forenbeitrag von: »Jagdfreund«

Universalziefernrohr

ERgänzung: Damit will ich keinesfalls gegen die neuen Wafffen und Zfrohre sprechen. Das würden mich viel sehr reizen ............ Sind teilweise tolle Geräte Jagdfreund

Sonntag, 3. Mai 2020, 23:22

Forenbeitrag von: »Jagdfreund«

Universalziefernrohr

Zitat von »Flyentist« angesichts dessen dass die vielen 6x42 Gläser im Vergleich zu Mittelklasse Zielfernrohren nach wie vor Tip top sind. Klar und extrem hohe Randschärfe. Und durch die Fixe Vergrößerung echt nicht schlecht in der Dämmerung. Also für die Rehwildjagd im Waldrevier hätt ich eigentlich nie was anderes gebraucht. Hab mein erstes halbes Jagdjahr mit der Steyr L 243 inkl 6x42er Glas vom Onkel gejagt. TOP. Führig und hat Loch in Loch geschossen. Kann ich nur unterschreiben. Ich habe ...

Samstag, 2. Mai 2020, 10:55

Forenbeitrag von: »Jagdfreund«

Universalziefernrohr

"bade Zitat von »Jungjäger1997« Auch der neue Thread betreffend Jagdunfälle hat bei mir anklang gefunden... Auch diesen verfolge ich wissbegierig. Freut mich, weil ich das ja angestoßen habe: Wie Wolpertinger geschrieben hat, würde auch manchem "erfahrenen" Jäger eine kleine Nachschuluung in Sachen Sicherheit nicht schaden, aber da besteht wohl genau bei denen, die es brauchen würden, eine Abneigung dagegen. Wichtig scheint mir, dass der "Nachwuchs" sich der Gefahren bewusst ist. Denn die Gefahr...

Freitag, 1. Mai 2020, 10:23

Forenbeitrag von: »Jagdfreund«

Universalziefernrohr

Zitat von »7sleeper« Kann jetzt nicht über die Jägerschaft urteilen, da habe ich einfach zu wenig Erfahrung. Allerdings hat, meiner Erfahrung nach, "egozentrisches Verhalten" weniger mit geographischer Zugehörigkeit zu tun als mit Persönlichkeit. Es gibt in der Nähe der Stadt einfach viel mehr Menschen, sadass die "negativen" Beispiele prozentuell einfach mehr sind und damit eher auffallen. Danke 7sleeper. Genau das habe ich gemeint: Im Großraum Wien ist es sehr eng in den Revieren. Deshalb kom...