Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 172.

Heute, 21:23

Forenbeitrag von: »Waldi2503«

drückjagd kann kommen

Hello, also, ich denke es braucht einiges an Übung mit der Saufeder?! Oder? Ich denke, einfach hinstechen geht nicht so einfach, damit das abfangen auch wirklich schnell und weidgerecht gemacht werden kann braucht man etwas Übung. Ich würde da auf meine Kurzwaffe eher vertrauen. Ich persönlich würde mich da unwohl fühlen. Respekt wenn du das kannst. waldi

Sonntag, 19. Mai 2019, 12:06

Forenbeitrag von: »Waldi2503«

Jagdverband will Gegnern mehr Paroli bieten

Zitat von »Jagdfreund« aber nicht in deiner Form der Kommikation. Das war keine Pressemeldung und auch keine politisch wirksame Rede die ich bezweckt habe. Es ist die Ohnmacht gegen den Sumpf in der Politik des NÖLJV der mich antreibt. Nur als Beispiel. Herr LJM Pröll beauftrage damals als Presseagenur die Agentur "Kapp Hebein Partner" Tuchlauben 8, 1010 Wien. Eine wahrlich exclusive Agentur mich richtig heftigen Preisen. Geld spielt hier keine Rolle! Warum keine erfahrene niederösterreichische...

Donnerstag, 2. Mai 2019, 22:26

Forenbeitrag von: »Waldi2503«

Jagdverband will Gegnern mehr Paroli bieten

Wmh! Das Logo ist doch vollkommen wurscht, das ändert gar nix, Hat auch nur ganz minimale Auswirkungen und kostet nur Geld das wo anders fehlt. Nochmal: Wir brauchen einen Konsens und Zusammenarbeit, mit der nichtjagenden Bevölkerung, Verständnis für Jagdgegner, denn vielfach wissen die nur die Hälfe. Wir brauchen daher Aufklärung und Ausbildung und viel mehr Weiterbildung. Und zwar im Bereich Kommunikation udgl. Daher bessere Ausbildung in den Jungjägerkursen im Bereich Konfliktmanagement, Komm...

Sonntag, 28. April 2019, 20:55

Forenbeitrag von: »Waldi2503«

Paroli? Bullshit!

Weidmannsheil! Also, den Jagdgegnern "Paroli" bieten, "Widerstand" aufbauen, dagegen arbeiten.... Genau! Genau so verhalten sich die größten Deppen wenn Sie merken, dass sie in Bedrängnis kommen. Und dieser LJM Pröll ist ein politischer Zögling der nichts anderes kann als "Gegendruck" und Opposition. Schon als Politiker war alles andere was nicht SEINEN Vorstellungen entspricht falsch. Ungeachtet dessen was "das Volk" will. Und hier ist es genauso! Eine elitätre Bande die OHNE die Meinung von un...

Sonntag, 19. August 2018, 14:58

Forenbeitrag von: »Waldi2503«

Erfahrene Rotwildjäger

Ja, ja die Hirschjagd! Ich geh seit Jahren in Göstling / Ybbs jagen. An der steirischen Grenze. Rotwild - Kerngebiet würde der eine oder andere sagen. Aber so einfach ist das nicht mit dem Rotwild. Die Bundesforste tun alles um den „Schädling“ Wild zu vertreiben. Wir dürfen gar nicht mehr füttern, nur noch Rotwild direkt und das wird streng kontrolliert. Kirren ist sowieso nicht mehr erlaubt und die Abschusszahlen gehen immer weiter rauf. Man kann es fast nicht mehr schaffen. Es artet in Arbeit ...

Donnerstag, 2. August 2018, 19:09

Forenbeitrag von: »Waldi2503«

Jagdkartenabgabe!!!!

Zitat von »Rocces« "Wir" haben ja zum Glück unsere Obrigkeit die für "uns" richtig entscheidet. (Achtung Sarkasmus!!) Jo! Was ich von unserer Führung in NÖ halte, kann man da nachlesen. Wolfsrudel in Niederösterreich gesichtet

Samstag, 7. Juli 2018, 13:45

Forenbeitrag von: »Waldi2503«

Ich seh schwarz...

Hi zusammen! Ich glaube, dass wir es wieder versauen. Der Wolf wird tatkräftig von Liebhabern aus den Städten und anderen „Experten“ unterstützt. Diese Leute wissen genausowenig oder noch weniger über den Wolf Bescheid wie wir Jäger. Weil wir ja auch keine praktischen Erfahrungen haben. Meiner Meinung nach müssten wir Jäger als Wildexperten angesehen werden. Wir müssten gefragt und und um Hilfe gebeten werden. Wir sind tausendfach unterwegs und immer ist irgendwo ein Jäger in der Natur unterwegs...

Mittwoch, 20. Juni 2018, 22:11

Forenbeitrag von: »Waldi2503«

KK für Krähe und Co

Zitat von »Ikaros« .....Gerste abgedroschen ist und die Krähen da natürlich sitzen. Klar könnte ich mich mit Schirm und Lokbild ansitzen, da muss ich aber gestehn, das ich noch keine Erfahrung gemacht habe....... mfg Also DA kann dir geholfen werden Wir kommen mal und zeigen dir

Sonntag, 10. Juni 2018, 13:04

Forenbeitrag von: »Waldi2503«

Krähenjagdgesellschaft

So Leute! Ich bin wieder da, bin wieder halbwegs fit nach meinem Schiunfall. Jetzt werd ich wieder trainieren und die Bewegungsabläufe des Flintenschiessens schärfen und mich vorbereiten. Wir haben ja jetzt ein paar Jäger zusammen. Es gibt das Angebot vom Franzl, bei ihm Krähen zu jagen und von Klaus. Da es bis dato die einzigen waren, die uns eingeladen haben, denke ich, dass es auch so bleiben wird. Franzl hab ich ja schon mal besucht, das kenn ich bissl. Wie schaut’s denn sonst bei Klaus aus?...

Mittwoch, 11. April 2018, 10:17

Forenbeitrag von: »Waldi2503«

1944

Hallo und schön das es dir gefällt! Irgendwann muss ich mir mal erklären lasssen, was einem an so altem Zeugs gefallen kann Ich persönlich Check das gar nicht, bzw. fange damit nichts an. Lg Waldi

Sonntag, 8. April 2018, 16:59

Forenbeitrag von: »Waldi2503«

Der Wolf ist da!

hmmm.... was war denn das? Ich hab grad einen hochläufigen Fuchs mit räudigen Balg erlöst....

Sonntag, 8. April 2018, 10:55

Forenbeitrag von: »Waldi2503«

Der Wolf ist da!

Hi, Ich brauch das scheiss Vieh nicht im Erlauftal! Waldi

Freitag, 9. März 2018, 19:49

Forenbeitrag von: »Waldi2503«

Bergehilfe oder Schleppseil

Ich muss nix bergen, ich kann schießen. Scherz, hab auch nur ein billiges Reepschnürl um ein Stück Holz. Fertig Waldi

Freitag, 9. März 2018, 19:36

Forenbeitrag von: »Waldi2503«

Bergstock

Hi, ich bin da der absolute Naturbursch Nur abgeschnitten und dann abgerindet. Noch mit dem Messer schnell eine Spitze gemacht. Fertig! So stehen und liegen sie massenhaft herum, im Auto, auf der Hütte, daheim im Keller etc, Er muss nur was aushalten, damit ich mich im Holzschlag dagegen lehnen kann. Eine Metallspitze kommt mir nicht rauf. Bei uns nennt man das Geräusch, dass entsteht wenn die Metallspitze einen Felsen trifft „Gamsglocken läuten“ Und Gummi gehört nur übern. ...... drüber

Donnerstag, 8. März 2018, 07:30

Forenbeitrag von: »Waldi2503«

Trophäenbehandlung leichter gemacht

Tja, du lebst nicht nur geografisch auf einem anderen Kontinent! Du kannnst viele Dinge kaufen ohne Verwaltung oder Kontrollen oder sonst waa. Da ich in einer Siedlung lebe und einmal selber was ausgekocht habe, die Nachbarn aber dann gekommen sind Weil es gerochen hat, lass ich jetzt auskochen. Ist zwar teurer, aber auch bequem und ich hab meine Ruh. Waldi Paul, noch ein Vorteil wenn man etwas Abstand hat. Und bei uns haben die Bauparzellen immer 650 - 700m2. Daher ist alles schön eng

Montag, 5. März 2018, 21:11

Forenbeitrag von: »Waldi2503«

Wildkameras / dsb Datenschutzbehörde

Also, wir haben das so gemacht, dass bei der Reviereinfahrt ein Schuld angebracht wurde mit „Achtung Wildkameras“. Mit einer genauen Standortbezeichnug kannst sie gleich den Vandalen vor die Tür legen.

Freitag, 2. März 2018, 14:40

Forenbeitrag von: »Waldi2503«

Jagd im Ortsgebiet

Zitat von »Martl1988« Zitat von »Waldi2503« Na so wie VOR der Erfindung des Schwarzpulvers. Blöde Frage: Wie wär das dann tierschutzrechtlich durchführbar? Erschlagen darfst ja nicht, oder? Oder? Ich würde sagen, da hat wieder keiner beim Gesetzgebungsverfahren nachgedacht. Oder halt nicht zu Ende gedacht. Wie sooft in diesem Land! gedacht

Mittwoch, 28. Februar 2018, 22:38

Forenbeitrag von: »Waldi2503«

Jagd im Ortsgebiet

Zitat von »Nixon« Wie töte ich dann legal ohne Schusswaffe? Na so wie VOR der Erfindung des Schwarzpulvers.

Mittwoch, 28. Februar 2018, 13:47

Forenbeitrag von: »Waldi2503«

Jagd im Ortsgebiet

Also, in der Stmk. darf man mit einer Schusswaffe und in NÖ nicht. Da sieht man wieder wie deppat einzelne Jagdgesetze in den Bundesländern sind. Aber das macht ja wahrscheinlich Sinn, weil wir in Ö so groß sind, so weitläufig und so unendlich begnadete Beamte sind. Bananenrepublik Österreich sag ich nur. Ein Land wo sich Politiker wie der Kern das Gehalt selber verdoppeln, ein seniler Kettenraucher Bundespräsident wird, ein halbes Kind Kanzler spielt, Bürgermeister billig Landwirschaftsgründe k...

Mittwoch, 28. Februar 2018, 13:47

Forenbeitrag von: »Waldi2503«

Jagd im Ortsgebiet

Doppelpost, Werner, kannst das bitte löschen! Danke Waldi