Sie sind nicht angemeldet.

1

Sonntag, 1. Oktober 2017, 15:32

Greifvogelwarte Riegersburg

Ich war letztens auf der Riegersburg bei einer Flugschau dabei. Herrlich anzusehen, sehr informativ und lustig vorgeführt.

Ein schönes Programm für einen Familienausflug. Kann es nur empfehlen das mal zu besuchen.

http://www.greifvogelschau.at/

Es ist zwar verdammt schwer dort zu fotografieren aber ein paar Bilder waren doch brauchbar. Die Vögel bewegen sich so schnell, da kommt mein Autofokus nicht mit :huh:

Falke im Anflug


Hier gibt's die Belohnung


Der kam so schön auf mich zugeflogen 8o


Harry Potters Hedwig war auch dort


Ich finde es immer schön anzusehen wie sie im Flug ihr Ziel fokusieren


Ein Geier zu Fuß unterwegs. Die machen die Türen von der Voliere auf und der spaziert einfach so durch die Gegend


Mal dem Publikum zeigen was man hat


Riesig die Federn die zwischen den Schwingen sind


Umso mehr ich ihn betrachte, desto mehr gefällt er mir. Leider kein Vogel für die Beizjagd. Dort wo der landet wird man nur Aas finden


Wieder ein Fußgänger


Aber auch der kann fliegen


Adler im beim landen. Auch er fokussiert sein Ziel


Der Blick ist nach unten gerichtet


So gleitet er dahin


Gerade noch die Kurve gekratzt. :D Unglaublich wie wendig der ist


Nach der Landung gibt's wieder eine Belohnung


Nur am rum jammern. Auch sie bekam einen Leckerbissen


Achtung, Tiefflug


Ab geht´s


Geier im Landeanflug. Fahrwerk ausgefahren :rolleyes:


Landeklappen arbeiten sehr gut


Noch etwas bremsen und.........


Gelandet


Abflug in die Voliere


Adler sitzt auf seiner Beute und mantelt ( deckt die Beute ab damit man sie aus der Luft nicht erkennen kann)


Jetzt beginnt zum Glück wieder die Beizjagdsaison. Das ist dann richtige Jagd mit Beizvögeln :thumbsup:

WMH

Niederwild

Schwarzwildjäger

    Österreich

Beiträge: 234

Beruf: Zimmermeister - technischer Angestellter

  • Nachricht senden

2

Montag, 2. Oktober 2017, 12:39

Ist ne tolle Sache, bin oft oben! Naja ist meist ein Nachmittagsspaziergang mit der Familie!
*rollsmile

Die Zuchstation ist auch super, die legen sich schon ins Zeug!!

WMH
Reinhard
Das ist des Jägers Ehrenschild,
das er beschützt und hegt sein Wild,
weidmännisch jagt,
wie sich´s gehört,
den Schöpfer im Erschöpfe ehrt.

3

Montag, 2. Oktober 2017, 12:52

Das sagst jetzt. :cursing: Da hätt ma uns ja treffen können.

Eins muss ich aber zu der Gegend sagen.
Für mich und mein Auto ist das nix. Da muss ich mit meinen 80PS ja schon in die 2te schalten. So steil bergauf und ab. Ich würd gerne sehen wie der Mähtrescher die Felder dort aberntet. So etwas gibts bei uns nirgends.
Und das ärgste. Die Burg hamse ganz oben hingebaut #Respekt

Wmh

Niederwild

Schwarzwildjäger

    Österreich

Beiträge: 234

Beruf: Zimmermeister - technischer Angestellter

  • Nachricht senden

4

Montag, 2. Oktober 2017, 14:12

Ja Schade, hätten wir eine Buschenschank - Runde anreißen können!! #Händereib Is Sturmzeit! Hihi und an Wildacker hätten wir auch gleich dazu holen können!

Naja ist ja Südoststeirisches Hügelland bzw. Vulkanland! Unsere Ebene ist leicht angelehnt! *rofl
Is manchmal ganz spannend wenn die da herumdüsen, sind es aber gewohnt!

Oh ja, und wo das alles her gekarrt worden ist!!!

WMH
Das ist des Jägers Ehrenschild,
das er beschützt und hegt sein Wild,
weidmännisch jagt,
wie sich´s gehört,
den Schöpfer im Erschöpfe ehrt.

Ähnliche Themen