Sie sind nicht angemeldet.

Gonzo2010

Rotwildjäger

  • »Gonzo2010« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 574

Beruf: Landesbediensteter

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 12. Dezember 2019, 10:56

Winterfütterung Rehwild

Hallo

Dachte mir ich stell mal das Thema Winterfütterung Rehwild rein, was haltet ihr so von der Fütterung und was füttert ihr ? Ist sicher mal interessant welche Meinung dazu kommen.
Oder füttert ihr gar nicht ?


Wmh
Benjamin



Dieses Thema wurde in einem Parallel-Thread schon mal diskutiert. Ich verlinke es auf Wunsch:

Notzeit Rehwild

Eingefügt von Nickback
Nicht das, was einer niederlegt,
nur was dabei sein Herz bewegt,
nur was er fühlt bei jedem Stück,
das ist das wahre Jägerglück.

Eichelhäher

Zukunftshirsch

    Österreich

Beiträge: 911

Beruf: Maschinenbautechniker

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 12. Dezember 2019, 11:46

Hallo Benjamin habe vor kurzen mal solch Frage in die Runde geworfen siehe Notzeit rehwild !weis leider nicht wie mann das verlinken kann! *idontknow

3

Donnerstag, 12. Dezember 2019, 11:47

Winterfütterung Rehwild

In allen Revieren, die ich in 30 Jahren kennen gelernt habe, wurde / wird im Winter gefüttert. In Notzeiten bin ich auch absolut dafür. Meinem Gefühl nach wird vielfach aber schon eher gemästet als gefüttert. Da hat jeder seine super-Spezialmischung u.s.w.

Wie weit das schon verbreitet ist, weiß ich nicht. Wenn die Fütterung aber mehr dazu dient, starke Trophäen zu bekommen, bin ich dagegen. Das "immer mehr, immer höher" brauche ich persönlich nicht. Ob es gegen den Verbiss hilft, traue ich mir nicht zu beurteilen.

Jagdfreund

4

Freitag, 13. Dezember 2019, 07:13

Füttere Produkte vom eigenem Betrieb,
Hafer
Weizen
Mais
WMH
Walter

5

Freitag, 13. Dezember 2019, 10:26

Füttere Produkte vom eigenem Betrieb,
Hafer
Weizen
Mais
WMH
Walter

Hoffentlich NUR Bio! Man will doch den armen Viecherl nichts schlechtes tun...

;)

g,

7
Dieses Posting wurde CO2 Neutral geschrieben...

Gonzo2010

Rotwildjäger

  • »Gonzo2010« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 574

Beruf: Landesbediensteter

  • Nachricht senden

6

Freitag, 13. Dezember 2019, 11:10

Vielleicht kann uns da der nickback helfen das wir die beiden Threads Verknüpfen :thumbsup:


Wmh
Benjamin
Nicht das, was einer niederlegt,
nur was dabei sein Herz bewegt,
nur was er fühlt bei jedem Stück,
das ist das wahre Jägerglück.

7

Freitag, 13. Dezember 2019, 11:27

@Gonzo2010

Wurde erledigt.

Hier und im Eingangspost findest du den Link. Den anderen habe ich dafür geschlossen und hier könnt ihr jetzt weiter diskutieren.

Rehwild Notzeit

WMH

Ähnliche Themen