Sie sind nicht angemeldet.

Waldi2503

Rotwildjäger

Beiträge: 421

Beruf: offen für Neues

  • Nachricht senden

561

Mittwoch, 12. Mai 2021, 19:31

Fürn Dachs zu hochläufig und nicht lang genug, vorne nicht spitz genug, Rute zu buschig.
Ich sage Marderhund.

562

Mittwoch, 12. Mai 2021, 19:57

bin mir nicht sicher ob das ein Dachs ist, auf dem 1. Bild solle man die Maske erkennen können, der Winkel würde passen

563

Mittwoch, 12. Mai 2021, 23:17

Welches Tier

Marderhund könnte auch sein. .... Das Problem: die Fotos der Wildkameras täuschen oft sehr. ich dachte auch schon manchmal: Marderhund ! Und dann andere Persektive - nein doch Dachs .
Schießen, dann weiß man es ;)
Jagdfreund

564

Donnerstag, 13. Mai 2021, 09:14

Marderhund könnte auch sein. .... Das Problem: die Fotos der Wildkameras täuschen oft sehr. ich dachte auch schon manchmal: Marderhund ! Und dann andere Persektive - nein doch Dachs .
Schießen, dann weiß man es ;)
Jagdfreund


Danke euch. Ich werde noch bis zum Sommer zuwarten und dann versuchen, die Frage jagdlich zu klären!

565

Donnerstag, 13. Mai 2021, 12:07

Kann man auch ein Foto von der Fährte haben?

566

Donnerstag, 13. Mai 2021, 18:12

Kann man auch ein Foto von der Fährte haben?


Nein, leider. Das war zwischenzeitlich immer SW unterwegs. Aber das ist eine gute Idee, ich werde Ausschau halten.

567

Dienstag, 20. Juli 2021, 16:41

Etwas Salz naschen.

Genug genascht.

Erst mal ausruhen.

:D

568

Dienstag, 20. Juli 2021, 16:53

Fotos

Sehr schön !

Jagdfreund

Zurzeit sind neben Ihnen 6 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

6 Besucher