Sie sind nicht angemeldet.

Eichelhäher

Zukunftshirsch

  • »Eichelhäher« ist der Autor dieses Themas
  • Österreich

Beiträge: 1 027

Beruf: Maschinenbautechniker

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 3. August 2021, 23:04

Vakuumiergerät Bitte um Empfehlungen

Grüß euch, ich würde mir gerne ein vakuumiergerät anlegen für den hausgebrauch, wildfleisch ,selchfleisch usw!Mein Problem ist ich kenne mich in der Richtung null aus, welche Leistung wieviel bar und saugleistung!Hab da welche mit 120 watt gesehen weiß nicht ob es auf diese ankommt!Ein Gerät für 40 Euro das ewig braucht ,brauch ich jetzt aber auch nicht! ;)
Sind sicher einige unter uns die mir da einen Tipp geben können!Preislich möcht ich bis 150 Euro ungefähr ausgeben!Soll aber schon etwas sein wo ich länger Freude habe damit !Industriegerät brauch ich natürlich keines wie gesagt einfach für fleischstücke!

Danke für eure Tipps

2

Mittwoch, 4. August 2021, 00:06

In der Preisklasse würde ich dir die Caso Geräte empfehlen. Ein Gerät mit Doppelnaht.
Die Beutel oder Rollen bekommst du günstig mit guter Qualität bei Vakuumtuete.de, wenn du im Grillsportverein Forum bist, gibt's nochmal ein paar Prozente.

3

Mittwoch, 4. August 2021, 09:06

Also wenn du etwas mehr ausgeben würdest, dann könnte ich dir die Geräte von LAVA empfehlen.
Mit den günstigen habe ich leider keine Erfahrungen.

Wmh :mrgreen:

Wer nicht liebt Wein und Weiber,
der wird niemals Jäger, bleibt immer Treiber.

4

Mittwoch, 4. August 2021, 14:11

Hallo,

kann die Geräte von LAVA auch wirklich empfehlen, auch wenn sie etwas teurer sind.

lg, Sebastian

Eichelhäher

Zukunftshirsch

  • »Eichelhäher« ist der Autor dieses Themas
  • Österreich

Beiträge: 1 027

Beruf: Maschinenbautechniker

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 4. August 2021, 15:09

In der Preisklasse würde ich dir die Caso Geräte empfehlen. Ein Gerät mit Doppelnaht.


Ok danke für eure Tipps das Gerät von caso vc100 hab ich mir angesehen klingt gut,aber wie du sagst da sind die beutel relativ teuer!Weiß nicht ob da andere auch gehen, müsste man probieren!Werd wschl das Gerät anschaffen!

Lg

6

Mittwoch, 4. August 2021, 21:00

Es gehen alle Beutel mit mindestens einseitig Textur.
Bekommst z.B. auch beim Metro oder immer wieder Mal beim Hofer.
Die Beutel von Vakuumtuete.de sind sehr gut. Kannst auch die von etivera nehmen, auch sehr gut.

7

Donnerstag, 5. August 2021, 07:54

Ich hatte selbst einige Zeit ein Caso VC100. Hier kommt es jedoch stark auf deinen Einsatz an, wenn du ab und an etwas vakuumieren möchtest, wird er vermutlich ausreichen.
Spätestens wenn du größere Menge auf einmal einschweißen müsst, da der Caso nicht für "Dauerfeuer" ausgelegt ist und zwischen den einzelnen Tüten eine gewisse Abkühlzeit benötigt. Musste mal zwei Schmalrehe (zerlegt) vakuumieren und war mit Caso knapp 15-20minuten unterwegs. Kurz danach habe ich mir einen Lava V300 Black gekauft und bereue den Kauf bis heute nicht. Dieser kommt auch mit Dauerfeuer ohne Probleme klar. 60 Paare Wildwurzerl schweißt er in Rekordzeit und bildet dabei auch immer ein perfektes Vakuum.

8

Sonntag, 15. August 2021, 06:46

Geh, kauf Dir doch gleich einen Kammervakuumierer. Den hast Dein Lebtag lang, es geht was vorwärts und der ist so vielseitig verwendbar. Mit den Jahren wirds immer mehr, was man vakuumiert.
Und manchmal sinds in der Woch gleich mehrere Stückl, wenn Diana u. Hubertus ein Einsehen haben. Da dauert es ewig mit den kleinen Geräten. Flüssigkeiten wie Soßen, Fonds, Suppen oder auch Schweiß geht top im Kammergerät.
WMH und Ho´ Rüd´ Ho´
Eibenschnitzer

-------------------------------------------------------------------------------------------
«Wer nicht liebt Wein, Weib, Gesang, der bleibt ein Narr sein Leben lang.»
[ Johann Heinrich Voss (1751-1826)]

9

Montag, 16. August 2021, 07:00

Wir haben einen alten Lava Vakuumierer welcher nicht mehr zu 100% arbeitet.
Überlegen uns einen Vakuumierer mit Deckel anzuschaffen. - fragt mich jetzt nicht wie die genau heißen....

Hat da von euch jemand Erfahrung mit sowas und kann da etwas empfehlen?

10

Montag, 16. August 2021, 08:03

Kammervakuumvierer
https://www.ggmgastro.com/de-at-eur/gesc…akuumiergeraete

Kannst da Mal schauen.
Metro hat auch immer wieder Mal einen im Angebot

11

Montag, 16. August 2021, 15:14

Ich hab seinerzeit über die Fleischerinnung nach Betrieben gefragt, die aufhören und bin so günstig an einen Gilde gekommen. Kosten neu deutlich über 3.000,--. Ansonsten würde ich mir den Caso Vacuchef 70 holen. Der ist nicht so teuer und man kommt gut vorwärts. Mit dem Caso habe ich mal einen ganzen Tag bei einem Metzger dahin vakuumiert. War gut mit dem zu arbeiten.
WMH und Ho´ Rüd´ Ho´
Eibenschnitzer

-------------------------------------------------------------------------------------------
«Wer nicht liebt Wein, Weib, Gesang, der bleibt ein Narr sein Leben lang.»
[ Johann Heinrich Voss (1751-1826)]

Ähnliche Themen