Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das Jägerforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

21

Donnerstag, 5. April 2012, 13:03

DeineAusdauer wird dir im zweiten Jagdjahr sicherlich auch die gewünschten Erfolge bescheren. Dein Mundartbericht ist echt Spitze, weiter so :thumbsup: *bravo .

Weidmannsheil
Manfred
Man kann nur jenes Stück Wild erbeuten welches für einem gewachsen ist

22

Donnerstag, 5. April 2012, 15:23

Feina Beitrag, Gipflzipfla #Respekt

Guat zum lesn ;)

Wmh

Gfreit mi, @punk, donkschean
Anblick, Waidmanns Heil und bestn Gruaß vom Gipfl...... #Bier

23

Donnerstag, 5. April 2012, 15:32

Zitat

Weidmannsheil
Manfred

Waidmonns Heil, Manfred :)
ich hoffe es irgendwie... Werde verstärkt darauf hin arbeiten.
Alleine schon deshalb, damit ich was zum Berichten habe ;)
DeineAusdauer wird dir im zweiten Jagdjahr sicherlich auch die gewünschten Erfolge bescheren. Dein Mundartbericht ist echt Spitze, weiter so :thumbsup: *bravo .
Aus der Not eine Tugend gemacht *griiins* :D
Anblick, Waidmanns Heil und bestn Gruaß vom Gipfl...... #Bier

24

Donnerstag, 5. April 2012, 16:02

"Gfolt ma guat", lieber Gipflzipfla , nicht dur dei Gschichtl sodern vor allem deine Ausdauer #Respekt

25

Donnerstag, 5. April 2012, 16:05

"Gfolt ma guat", lieber Gipflzipfla , nicht dur dei Gschichtl sodern vor allem deine Ausdauer #Respekt

Donkschean, donkschean @25-06, des gfreit mi natürlich a :)
Anblick, Waidmanns Heil und bestn Gruaß vom Gipfl...... #Bier

26

Freitag, 6. April 2012, 09:58

Super Gschichtl, zwar anstrengender zu lesen wenn man's nicht gewohnt ist. Dafür umso natürlicher und eine gute Idee! Denke das passt perfekt in unser österreichisches Forum! ;)

Immerhin hast doch einiges erlebt, wenns auch zum Abschluss nicht ganz gepasst hat. Aber das kommt sicher in den nächsten Jahren, wennst weiter so eifrig bleibst. Freu mich jedes Mal über Fotos von den Wildkameras!

MfG, Tschurtsch.

6.5x54MS

Schwarzwildjäger

Beiträge: 270

Beruf: Bankangestellter

  • Nachricht senden

27

Freitag, 6. April 2012, 13:21

Servus Gipfl...!

Jetz hob i endlich amol Zeit gfundn, in dein umfongreichn Erlebnisbericht einezuschmökern... I muass schon sogn, fia des Forum schon a Bereicherung, man konn sölba a wos dazualernen.
Wie sogt man auf guat Kärntnarisch: "Es gib Toge, on de valiart man, und es gibt Toge, on de gwinnen de ondan."
Oba Kopf hoch, gonz valorn host jo nit. Du bist jo wohl reich on Erkenntnissen, außerdem hot sich jo wohl hier und do a Erfolg eingschtellt.
Olsdonn, Hut ob vua dein Ehrgeiz und dein Elan, und nächstes Johr werd's schon besser gehn!

Onblick und Weidmonnsheil, sowie Frohe Ostern!

Manuel
Ein guter Schuss zur rechten Zeit, schafft Ruhe und Zufriedenheit!

28

Freitag, 6. April 2012, 15:05

Seas @Tschurtsch, Seas Manuel, Waidmanns Heil.

Jo, Buabn... so schaut des aus.

Ich habe mächtig Erfahrungen gesammelt und da ich nun dank Kamera auch weiß, dass sich fremde Hände an dem Luderstock zu schaffen machten, habe ich das Gespräch mit dem Betroffenen gesucht.. und, rein zufällig am selben Tag, auch noch gefunden.

Der Luderstock wurde zufällig von einem Anrainer gefunden (500Ha Felder und Wiesen in der Nachbarschaft, aber ausgerechnet dort muss der mit seinem Köter hin... :cursing: ) und man konnte sich darunter nichts vorstellen.
So kam es dazu, dass man Angst vor ausgelegtem Giftköder hatte... und auf Grund dessen sowohl die nähere Umgebung als auch den Luderstock eine genaueren "Begutachtung" unterzog.

Jetzt wundert es m ich auch nicht mehr, dass dort kein Fuchs hin will......

Ok, die Sorgen konnte ich hoffentlich restlos ausräumen und gehe nun davon aus, dass der Luderstock in Folge zur Ruhe kommt.
Das Verwittern wird also etwas länger dauern als geplant, aber letztendlich erwarte ich mir dort Erfolg.
Anblick, Waidmanns Heil und bestn Gruaß vom Gipfl...... #Bier

29

Freitag, 6. April 2012, 19:53

Traumhaft zu lesen, auch für mich als Salzburger (mit Kärntner Vorfahren).

Freu mich schon auf die nächsten Erzählungen.
Weidmannsheil,
Bergfux

30

Freitag, 6. April 2012, 21:16

Traumhaft zu lesen, auch für mich als Salzburger (mit Kärntner Vorfahren).
Seas @Bergfux,
danke schön, Freut mich, dass es gefällt

Freu mich schon auf die nächsten Erzählungen.

..und ich mich auf die nächsten Erlebnisse. :D
Anblick, Waidmanns Heil und bestn Gruaß vom Gipfl...... #Bier

31

Donnerstag, 10. Mai 2012, 19:03

Seas @Community,
leider tut sich am Luderstock so absolut bis gar nichts mehr... kein Wunder, habe ich doch einen "persönlichen Betreuer" der stets daran rum fummelt und mir das ganze Biotop regelmäßig verstänkert :cursing: :cursing:
Foto stelle ich mal keine ein, aber ich werde mir eine nette Überraschung für ihn überlegen :mrrgreen:

Wenn sich dann mal wieder gar nichts tut, so im Sinne von Marder, Dachs, Iltis und Fux (gibts dort überhaupt wleche... :?: :?: ), dann finden sich ab und zu doch noch unerwartete Besucher ein ;)







Jetzt habe ich die Kamera mal wo anders installiert und bin auf weitere Fotos gespannt.

Im Sinne dieses Threads kann ich aber feststellen, dass die Kamera schon seit Wochen klaglos ihren Dienst tut. Bisher hat sie erst einen 8er Satz Batterien "gefressen".
Das ist akzeptabel, sind´s doch nur preiswerte NoName Batterien gewesen.
Anblick, Waidmanns Heil und bestn Gruaß vom Gipfl...... #Bier

32

Sonntag, 20. Mai 2012, 19:36

....
Jetzt habe ich die Kamera mal wo anders installiert und bin auf weitere Fotos gespannt.
...

Waidmanns Heil @Community,
es gibt mal wieder was zum Schauen :thumbsup:











Suchbilder....











Ganz genau hinschauen :D





















Nachdem ich heute wieder etwas für die Dachse abgelegt habe, bin ich auf die kommenden Tage gespannt.
Bis zum 01.06. ist es ja nicht mehr weit :)
Anblick, Waidmanns Heil und bestn Gruaß vom Gipfl...... #Bier

Rocces

Kronenhirsch

Beiträge: 2 930

Beruf: Technician senior building efficiency

  • Nachricht senden

33

Sonntag, 20. Mai 2012, 22:15

Es ist höchste Zeit das für Dich der 1.6 kommt. Weil du fängst ja schon an Mäuse zu photographieren. *rofl *rofl
Weidmannsheil

Rocces


Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie gerne behalten. :D :D
Hege und Pflege dem Wild
Weidwerk verpflichtet
http://www.Jägerforum.at
http://www.Jaegerforum.at

34

Sonntag, 20. Mai 2012, 22:21

Weidmannsheil ... super Bilder. An netten 6er Bock und an interessanten Jahrling hast da dabei.
Weidmannsheil,
Bergfux

35

Montag, 21. Mai 2012, 02:49

Da hat der Martin vollkommen Recht du entwickelst dich zum Mäusespezialist 8)

Weidmannsheil
Manfred
Man kann nur jenes Stück Wild erbeuten welches für einem gewachsen ist

36

Montag, 21. Mai 2012, 08:30

Da hat der Martin vollkommen Recht du entwickelst dich zum Mäusespezialist 8)

Weidmannsheil
Manfred



Griaß eich,. olle Mitanonda :)

Das Interessante daran.. ja, ok, brave Böcke und ein guter, oder sind´s gar zwei verschiedene?? ;) Dachse, ist ja eigentlich Jenes hier:






Ich sagte ja: Suchbilder :mrgreen:

Schade dass die Qualität der Bilder nicht mehr her gibt, aber den Verlauf kann man sehen :thumbsup:

Übrigens: diese Kamera ist ihr Geld wert! Ich habe nach wie vor, jedes Mal, ein grinsen im Gesicht wenn ich die Fotos auswerte #Respekt
Anblick, Waidmanns Heil und bestn Gruaß vom Gipfl...... #Bier

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Gipflzipfla« (21. Mai 2012, 08:44)


37

Montag, 21. Mai 2012, 08:45

Es ist höchste Zeit das für Dich der 1.6 kommt. Weil du fängst ja schon an Mäuse zu photographieren. *rofl *rofl

Seas Martin, jo, do host oba Recht #Respekt


...was mach ich denn danach :whistling:
Anblick, Waidmanns Heil und bestn Gruaß vom Gipfl...... #Bier

38

Montag, 21. Mai 2012, 09:33

Den Käfer hab ich erst suchen müssen, aber lustige Aufnahme! Kannst abschätzen, wie groß er ist und was es sein könnte?

MfG, Tschurtsch.

39

Montag, 21. Mai 2012, 09:39

Den Käfer hab ich erst suchen müssen, aber lustige Aufnahme! Kannst abschätzen, wie groß er ist und was es sein könnte?

MfG, Tschurtsch.

Seas @Tschurtsch,
Waidmanns Heil.

Na, leida.. kann ich nicht. Aber ich schau mir die Maus an und den Käfer dazu.. weiß der Geier, was das für ein Monster ist bzw. war.

Gefressen hat ihn die Maus wohl eher nicht.
Er ist zwar irgendwann mal weg, aber die folgenden Fotos sind von einem anderen Tag.

Ich finde die Aufnahmen in sofern Klasse, weil die wird es kein zweites Mal geben.
Der Käfer alleine hat die Kamera nämlich wohl noch nicht zum Auslösen gebracht..... Oder etwa doch ?( ?(
Es ist nämlich nichts anderes drauf, auf den Fotos.



Sooo.... dann fehlt noch die Auflösung für das zweite "etwas Andere" :mrgreen:
Anblick, Waidmanns Heil und bestn Gruaß vom Gipfl...... #Bier

40

Samstag, 26. Mai 2012, 14:13


....
Sooo.... dann fehlt noch die Auflösung für das zweite "etwas Andere" :mrgreen:


Waidmanns Heil @Community,
Neues aus der nächtlichen Botanik.
#Respekt der Wildkamera.
Neuerdings hab eich sie auf Video stehen.. aber da wirds bis zum Filmchen wohl noch etwas dauerrn ;)

Bis dahin, Standbild:













Anblick, Waidmanns Heil und bestn Gruaß vom Gipfl...... #Bier