Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das Jägerforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Freitag, 21. Februar 2014, 10:04

"Jäger-App"??

Ich bin seit gestern stolzer Besitzer meines ersten Smartphones, und hab mir natürlich schon eineige Apps herunter geladen.

Meine Frage: Gibt es eigentlich irgend eine Art "Jäger- App" wo z.B. Schon/Schusszeiten, Spurenkunden,etc. beschrieben sind??

Wmh, Martin

2

Freitag, 21. Februar 2014, 10:14

Hallo,

kommt natürlich darauf an ob IPhone oder Android.
Schuss-, Schonzeiten sind außerdem bundeslandabhängig, fürs IPhone gibt es z.B. gratis eine APP "NÖ Jagd" wo du die Zeiten finden kannst, für OÖ habe ich keine solche App gefunden.
Sehr umfangreich aber leider auch mit 10€ relativ teuer (Apps kosten normalerweise max. ein paar Euro oder sind überhaupt gratis) is "Das große Kosmos Jagdlexikon".
Sako hat eine Gratis Ballistik App ("Ballistics"), RWS eine eigene App für deren Muni usw.
Eine vernünftige Sammlung an Apps habe ich aber auch nicht, vielleicht folgen ja noch ein paar Beispiele von anderen Usern.

lg

3

Freitag, 21. Februar 2014, 10:21

Ja, dieses app Kosmos Jagdlexikon habe ich schon gefunden, hat jemand Erfahrung damit, zahlt sich das aus, dass man die 10€ investiert??

4

Freitag, 21. Februar 2014, 20:54

Weidwerk

Wer das Weidwerk (inkl. der Seite mit den Zeiten) abonniert hat, kann es auch am Smartphone (Android und iPhone) lesen - gratis.

5

Freitag, 21. Februar 2014, 22:30

servus,

bekannte von mir haben gerade eine neue App auf den Markt gebracht: Deermapper

Schaut auf den ersten Blick gut aus - habe es aber noch nicht ausprobiert,

wmh angela

6

Samstag, 22. Februar 2014, 08:21

jagdbutler für android

aber für welches bundesland das app ist, kann ich nicht sagen

7

Samstag, 22. Februar 2014, 09:04

Gibt's für alle Bundesländer, wollte es grad installieren, weil keine Kosten angegeben sind.
Beim Installieren sind dann aber die Kosten aufgetaucht, dann habe ich abgebrochen.
Mach ich prinzipiell nicht.
Weidmannsheil
Da Franzl
Wir kennen das beim Fuchs: Wenn er intensiv bejagt wird nehmen die Bestände zu!

8

Samstag, 22. Februar 2014, 12:23

Apps

Hallo! Ein wenig Unterhaltung zum Thema hat es hier schon mal gegeben
WMH!
http://www.rocces.at/Jaegerforum/index.p…ighlight=iPhone
***wmh***
cpm

Pinzhunter

Schwarzwildjäger

    Österreich

Beiträge: 225

Beruf: Handelskaufmann

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 15. Januar 2015, 11:46

Hallo zusammen,


Kann mir bitte jemand Literatur empfehlen die füer eine Jägerprüfung konzipiert ist. Auch alte Fragebogen wäre sehr Interessant.

Würde so gerne erfahren welche Fragen bei Prüfungen auftauchen.
Weidmannsheil

Pinzhunter

#Bier

10

Donnerstag, 15. Januar 2015, 13:56

Der "Steirirsche Lehrprinz". Da sind im Kapitel 22 die Kernfragen für die Prüfung in der Steiermark drinnen.

http://www.lehrprinz.at/Verkauf/verkaufSteiermark.html
Weidmannsheil

Rocces


Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie gerne behalten. :D :D
Hege und Pflege dem Wild
Weidwerk verpflichtet
http://www.Jägerforum.at
http://www.Jaegerforum.at

Pinzhunter

Schwarzwildjäger

    Österreich

Beiträge: 225

Beruf: Handelskaufmann

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 15. Januar 2015, 15:37

Danke,

schon bestellt. :thumbsup:
Weidmannsheil

Pinzhunter

#Bier

12

Freitag, 16. Januar 2015, 19:42

Esad ich kann dir einen von mir borgen wenn du willst!?
Da Fuxjaga

Pinzhunter

Schwarzwildjäger

    Österreich

Beiträge: 225

Beruf: Handelskaufmann

  • Nachricht senden

13

Samstag, 17. Januar 2015, 10:19

Danke, gerne. Ich mache auch nichts kaputt. Versprochen :thumbup:
Weidmannsheil

Pinzhunter

#Bier

14

Samstag, 17. Januar 2015, 11:19

Habe sie selber nicht, da ich dem Smartphone allgemein wenig traue, aber die Revierwelt App von der WildundHund ist nicht verkehrt, wenn man zusammen in einem Revier jagd.

15

Dienstag, 7. Juli 2020, 14:49

Servus zusammen,

bin mir nicht sicher ob das noch aktuell ist, weil der Thread schon ziemlich alt ist, aber ich hab mir die App HuntersMapp runtergeladen. Dort kann man .KML Dateien importieren und hat damit sein Revier sofort auf einer Karte eingezeichnit, mit der genauen Reviergrenze.

Wie das ganze in Deutschland ist kann ich leider nicht beurteilen, aber in Österreich bekommt man diese KML Datei über die Jagdkataster Website. (kostenlos, muss man aber bisschen suchen)

Die App an sich ist kostenlos, will man den vollen Funktionsumfang haben (wollte ich) hat man die Wahl zwischen 12 € Jährlich als Abo oder einmalig 36 €. Beides finde ich sind akzeptable Preise, vor allem da die App wirklich sehr umfangreich ist.

Hier noch die Website: https://huntersmapp.com/

Weidmannsheil
Weidmannsheil!

OEO

16

Dienstag, 7. Juli 2020, 18:45

jäger App

Danke OneE.O. ,
habe deinen Link angeklickt und dieses gefunden: Im Kommentar der FAZ, (Frankfurter Allgemeine Zeitung) der unten zitiert ist, findet man den ausführlichen Artikel.


Wolfsrudel greift eine Herde von zehn Pferden bei Nienburg an




Nach einem heute veröffentlichten Kommentar von Evi Simeoni in
der FAZ hat ein Wolfsrudel bei Nienburg Pferde auf einer ordnungsgemäß
geschützten Weide attackiert. Ein Jährling sei durch einen Kehlbiss
getötet worden, ein anderer auf der Flucht gestorben. Ein drittes Pferd
sei so schwer verletzt, dass man noch nicht wisse, ob es gerettet werden
kann. zum Kommentar bei FAZ.net
Die Autorin des Kommentars konstatiert: “Warum aber soll es
erträglicher sein, dass Weidetiere, die nicht fliehen können, von Wölfen
zerrissen werden, als dass die Ausbreitung der Wölfe durch Jäger
kontrolliert wird? Angesichts des blutigen Geschehens muss festgehalten
werden: Es sollte in unserer vom Menschen kultivierten Landschaft Platz
für alle sein. Aber kein Platz für unerbittliche Romantik.”
-----------------

Jagdfreund

17

Dienstag, 7. Juli 2020, 19:01

Ich bin seit gestern stolzer Besitzer meines ersten Smartphones, und hab mir natürlich schon eineige Apps herunter geladen.

Meine Frage: Gibt es eigentlich irgend eine Art "Jäger- App" wo z.B. Schon/Schusszeiten, Spurenkunden,etc. beschrieben sind??

Wmh, Martin



Ist halt immer die Frage, was Sinn gibt oder nur Spielerei ist und Energie verbraucht.

Sinnvoll wäre zB. .....

http://www.mobile-lebensretter.at/


dann noch offizielle Forst-Rettungspunkte, wie zB bei uns in Deutschland so eine Seite

https://resqmap.de/

Ebenso sinnvoll erscheint mir für Jäger

www.jagdwetter.com

und

die WarnWetter-App des Deutschen Wetterdienstes bzw. möglicherweise vergleichbar www.uwz.at

Solltest Du einen Hund führen, empfiehlt es sich bei einem Ortungssystem mit der entsprechenden App fürs Smartphone zu arbeiten. Erleichtert viele Übungen und Nachbereitungen (Fährtenarbeit) ungemein.

Über sowas kannst auch nachdenken, wenn Du viel im Team jagast

https://revierwelt.de/
WMH und Ho´ Rüd´ Ho´
Eibenschnitzer

-------------------------------------------------------------------------------------------
«Wer nicht liebt Wein, Weib, Gesang, der bleibt ein Narr sein Leben lang.»
[ Johann Heinrich Voss (1751-1826)]

18

Dienstag, 7. Juli 2020, 21:42

Öbf Notfallsapp gibt's auch

19

Mittwoch, 8. Juli 2020, 09:55

Danke OneE.O. ,
habe deinen Link angeklickt und dieses gefunden: Im Kommentar der FAZ, (Frankfurter Allgemeine Zeitung) der unten zitiert ist, findet man den ausführlichen Artikel.

@ Jagdfreund: Versteh ich nicht, bei mir kommt direkt die Huntersmapp Website....

Ist halt immer die Frage, was Sinn gibt oder nur Spielerei ist und Energie verbraucht.

@ Eibenschnitzer: Ja, ich gebe dir Recht, Rettungsapps bzw.
Notfallapps haben sicher einen höheren Stellenwert als solche
Spielereien. Aber gerade für Jungjäger wie mich, die in einem Revier
(noch) nicht alle Hochstände / andere Interessante Punkte kennen ist das
halt ziemlich praktisch, weil man die POIs direkt eintragen kann und
auch immer schnell checken kann, wo man gerade ist bzw. wie die
Reviergrenze verläuft. Selbst unser Aufsichtsjäger hat sich sehr gefreut
als ich ihm die App installiert und das Revier importiert habe, da er
an zwei Stellen nicht genau wusste wie die Grenze verläuft......
Natürlich gibt es auch Schwächen (wie bei allen Apps), so konnte ich bisher noch keine Kontakte in den (integrierten) Messenger importieren, sollte das klappen wäre es z.B. möglich Anblicke, Abschüsse, Anschüsse, etc. direkt über den In App Messenger zu teilen.

PS.:
Ich bin in keinerlei Form mit der App Huntersmapp in Kontakt, bin
selber zahlender Kunde und will hier keine Werbung machen sondern nur
empfehlen. Hab mir auch die Deermapper App im Vorfeld angeschaut, die
kann unterm Strich das gleiche, allerdings ohne KML import Funktion,
weswegen ich mich für Huntersmapp entschieden habe.
Weidmannsheil!

OEO

20

Mittwoch, 8. Juli 2020, 09:58

jäger App

@ Jagdfreund: Versteh ich nicht, bei mir kommt direkt die Huntersmapp Website....

Macht nichts, den ARtikel habe ich eh interessant gefunden

Jagdfreund

Zurzeit sind neben Ihnen 2 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

2 Besucher