Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das Jägerforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Freitag, 1. April 2016, 17:49

neuen Repetierer bestellt :-)

Vorgestern habe ich mir einen neuen Repetierer bestellt.
Eine "de zum Jagern" vom Bix´n Andy im Kaliber 6,5x55AI.
Es wird das neue Handspanner-System und ich bin schon gespannt, ob es bis nächstes Jahr zu meinem Geburtstag fertig wird.

2

Freitag, 1. April 2016, 18:23

Details bitte!!!! ;)
Welches System liegt zugrunde?
LL?
Optik?
Preis?
Weidmannsheil!

3

Freitag, 1. April 2016, 19:47

Eigenes System, neu entwickelt bzw. sein altes verbessert
ich hab mir 63cm LL mit 18mm Mündungsdurchmesser gewählt.
Optik bin ich gerade am suchen, vermutlich Kahles 624.
der Preis ist ca. 5k

4

Freitag, 1. April 2016, 19:58

Grüß Dich Hane,

wenn´s dann soweit ist wa a Buildl nett.

Wird sicher ein toller Stutzen.

Liebe Grüße
Thomas
"Als einst die Treue sich in dieser Welt verloren, hat Sie
zu ihrem Sitz des Hundes Herz erkoren."

5

Freitag, 1. April 2016, 20:05

ein recht langer stutzen...?!

auf jeden fall ein sehr spezielles gewehr, das sicher nicht so leicht jemand anders besitzt! ;)
Weidmannsheil!

6

Freitag, 1. April 2016, 20:12

Naja, also Stuzen hab ich als allg. Begriff gewählt. War jetzt nicht auf die Länge bgezogen.

Es heißt doch immer es kommt nicht auf die Länge an :D

Auch Spass muss sein. :D

Liebe Grüße
Thomas
"Als einst die Treue sich in dieser Welt verloren, hat Sie
zu ihrem Sitz des Hundes Herz erkoren."

7

Freitag, 1. April 2016, 20:27

War mir klar! :P

DAS trifft wahrscheinlich wirklich eher auf Gewehre zu! :D

Ich bin ganz deiner Meinung, Jaga! :)
Weidmannsheil!

BrandlB

Rotwildjäger

Beiträge: 450

Beruf: Waffenhändler - alles was der Jäger und Sportschütze braucht.

  • Nachricht senden

8

Samstag, 2. April 2016, 10:17

Mündungsgewinde nicht vergessen.
Bei Fragen über Waffen und Munition gerne ein PN schicken.

9

Samstag, 2. April 2016, 13:07

wozu?

10

Samstag, 2. April 2016, 15:01

Mündungsbremse oder sollte es einmal Spruchreif werden einen Dämpfer.

Gleich mit bestellen ist einfacher als hinterher das Gewinde drehen lassen und den Lauf wieder brünieren usw. usw.



Ich pirsch durch den Wald auf verwunschenem Pfad,
an Felsen entlang auf schmalem Grat.
Der Stein bemoost, wie Smaragd so grün, ach könnt ich hier für immer stehn,
dem Tier und Wald in mitten sein und ewig stehn im Vollmondschein

11

Samstag, 2. April 2016, 16:11

also wenn der Dämpfer frei wird, bräuchte ich nur einen auf der Flinte - für den Hund.
Im Gegenteil, ich hoffe, der Dämpfer wird nicht Pflicht.
Bei dem Kaliber brauch ich, glaub ich, keine Bremse.

BrandlB

Rotwildjäger

Beiträge: 450

Beruf: Waffenhändler - alles was der Jäger und Sportschütze braucht.

  • Nachricht senden

12

Samstag, 2. April 2016, 21:06

Bei Neubestellung sind sowohl Preis als auch Aufwand "gering" im Gegensatz zu nachträglicher Anbringung.

Solltest du Kimme und Korn bestellt haben, so unbedingt darauf achten, dass diese nicht geklebt oder gelötet sind, sondern geschraubt - und hier nicht mit Stehbolzen, sondern Gewindebohrungen im Lauf - diese lassen sich nach Demontage sehr leicht mit passenden Madenschrauben kaschieren.

Ein Gewindeschoner lässt das Gewinde fast unsichtbar verschwinden - der Andy kann das.

Bremse brauchst du bei dem Kaliber nicht, kann aber die Präzision verbessern - gerade bei den langen und stromlinienförmigen Geschossen, wie sie in der 6,5er verwendet werden.
Bei Fragen über Waffen und Munition gerne ein PN schicken.

13

Sonntag, 3. April 2016, 11:12

ich wird es mir noch überlegen, bissl Zeit hab ich ja noch.
Kimme-Korn brauch ich nicht und der Lauf bleibt Stainless, aber du hast recht, jetzt ist der Aufwand sehr gering.
Und wer weiß, eventuell müssen wir ja in einigen Jahren mit Dämpfer zumindest auf den Schießständen schießen.

14

Montag, 4. April 2016, 00:39

Super Gratuliere Michl!! Bin schon sehr neugierig auf die Prinzessin :-)
to be continued.....

15

Samstag, 16. November 2019, 18:47

So, es ist so weit. Nach mehr als 3,5 Jahren habe ich sie nun abgeholt ;-)

Mir gefällt sie sehr gut, bin schon sehr auf das schießen gespannt.
Morgen Mal die maximale Patronenlänge ausmessen und ein paar Patronen für das Break in basteln.









16

Samstag, 16. November 2019, 20:43

GRATULIERE!

Sieht wirklich gut aus! Und ein spezielles Kaliber noch dazu. Hast Du jetzt ein Gewinde mit dazu bestellt? Bin schon gespannt auf erste Stand-/ Jagdberichte.

g,

7
Dieses Posting wurde CO2 Neutral geschrieben...

17

Samstag, 16. November 2019, 20:57

Ja, Gewinde ist drauf. Mündungsbremse auch.
Break in werde ich im Revier machen.
Fünfmal Mal nach jedem Schuss putzen und am besten über Nacht den Reiniger einwirken lassen, dann dreimal drei Schuss und zwischendurch reinigen und dann 5Schuss und reinigen.
Bisserl Voodoo gehört dazu ;-)

18

Samstag, 16. November 2019, 21:06

Vodoo gut! :D Bei meiner Steyr war im Beipacktext die Rede von "für die ersten 5 Schuss, nach jedem Schuss reinigen und danach alle 5 Schuss für die ersten 50" soweit ich mich erinnere. Habe ich dann auch genauso gemacht, incl. Abkühlungspausen zwischen die Serien. War ein schöner Tag am Stand.

g,

7
Dieses Posting wurde CO2 Neutral geschrieben...

19

Sonntag, 17. November 2019, 08:22

:thumbsup:

Sichere Kugel und viel Anblick

20

Sonntag, 17. November 2019, 10:31

Schaut nicht schlecht aus!

Viele gute Erlebnisse mit deiner neuen "Bixn".
Wmh. franzl 54

Junges Weib und warme Betten, so manchen Bock das Leben retten !

Steht der Abzug richtig trocken, haut`s die Wildsau aus den Socken !

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Ähnliche Themen