Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das Jägerforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Dienstag, 9. Juni 2020, 13:43

EL 8,5x42

Hallo Leute.

Ich bin auf der Suche nach einem Glas mit geringer Vergrößerung und mind. 42er Durchmesser.

Grundsätzlich besitze ich nur Swarovski Optik und würde auch dabei bleiben.

Die neuen EL Linie soll zwar super sein, aber die Vergütung der Gläser soll einen Globuseffekt verursachen.
Die Swarovision.

Hat wer die neue EL Linie?

Ich hätte ja an gebrauchten auch interessiere aber die sind preislich nicht interessiert aktuell.

Beste Grüße

2

Samstag, 13. Juni 2020, 09:20

Sers Nixon,
i hab an el 8x42 Range, was meinst du mit Globuseffekt? hab meinen schon seit 2014 und bin zufrieden damit!

Wmh da Chris

3

Samstag, 13. Juni 2020, 18:06

Der el range hat nicht die selbe Vergütung wie die neuen EL.

https://de.m.wikipedia.org/wiki/Globuseffekt

4

Sonntag, 14. Juni 2020, 11:41

Ich hab das 8x42 SLC.
Weiss nicht ob das auch die selbe Vergütung hat, aber auch irgendwas mit Swarobright.
Berichten zufolge hat die EL Serie eigentlich nur mehr Farbechtheit, was mir bei der Jagd eigentlich schnuppe war.
Das EL sieht aber halt irgendwie cooler aus, was mir aber bei einem genutzten Gebrauchsgegenstand wurscht ist.
Ich finde halt die Preisentwicklung (@Nixon wie es auch bei Sage, Simms oder Orvis ist) eigentlich nicht in Ordnung und steht eigentlich in keiner Relation.
Aber ja Nice to Have ists in jedem Fall und man hats ja im Gegensatz zu einem I Phone ja deutlich länger.

5

Sonntag, 14. Juni 2020, 17:01

Swarovision ist die Vergütung die scheinbar diesen Effekt verursachen soll...

Jagdlich braucht man sowieso nicht immer das beste vom Besten.
Aber nochmal, man kann sich ja auch was vergönnen und einfach Freude haben.

Ich würde ja nur den Habicht nutzen, aber manchmal nervt die Dioptrien Einstellung.

Liebe Grüße

6

Montag, 15. Juni 2020, 07:46

Hatte das Swaro EL 8,5x42 und war sehr sehr zufrieden damit.
Hab es nur abgegeben weil ich ein Glas mit Entfernungsmesser gebraucht habe.
Sonst wäre es noch geblieben.
Zeigt auch in der Nacht erstaunlich gut.

7

Montag, 15. Juni 2020, 08:10

Hallo.

Danke.

Ich teste mal ein 8x56 von Zeiss.
Habs günstig bekommen.
Mein 10x40 Swaro Habicht bleibt erstmal.

Das 8x56 passt für die Sauen und Kirrungsdistanz. Außerdem sitzen wir fast ausschließlich an.


Was in Zukunft mal kommt sei dahin gestellt.

Vermutlich werde ich nächstes Jahr auf der hohen Jagd mal wieder ordentlich durchtesten.

Beste Grüße

Ähnliche Themen